NOAA - Wettersatellitenbilder
der Wetterstation Mindelheim

Latitude: 48.040, Longitude: 10.490
Software: WXtoImg version 2.10.11; Receiver: APT-06; Antenne: KX-137.
Vergrößerung durch Anklicken eines Bildes. Fehldarstellungen sind möglich.
Gute Darstellungen gibt es Mittags bis Abends. Aktuelle Satellitenüberflüge >>>
Hinweis: Java muss im Webbrowser aktiviert sein, um alle Bilder zu sehen.

Composite MCIR-precip
Composite MCIR-precip
26 Jun 2016 07:22

Composite therm
Composite therm
26 Jun 2016 07:22

NOAA 18 HVCT-precip
NOAA 18 HVCT-precip
26 Jun 2016 07:22

NOAA 18 MCIR-precip
NOAA 18 MCIR-precip
26 Jun 2016 07:22

NOAA 18 therm
NOAA 18 therm
26 Jun 2016 07:22

NOAA 19 MCIR-precip
NOAA 19 MCIR-precip
26 Jun 2016 04:36

Nächster NOAA-Satellitenüberflug:

Satelliten
name
Start des Überfluges Bildauswertung verfügbar Flugrichtung Höhenwinkel
(Ost oder West)
Frequenz
MHz
UTC Lokalzeit** UTC Lokalzeit**
NOAA 18 26 Jun 07:03 26 Jun 09:03 26 Jun 07:22 26 Jun 09:22 137.9125
NOAA 15 26 Jun 07:08 26 Jun 09:08 26 Jun 07:27 26 Jun 09:27 137.62
NOAA 19 26 Jun 12:25 26 Jun 14:25 26 Jun 12:42 26 Jun 14:42 137.10
NOAA 19 26 Jun 14:06 26 Jun 16:06 26 Jun 14:23 26 Jun 16:23 137.10
NOAA 15 26 Jun 15:12 26 Jun 17:12 26 Jun 15:28 26 Jun 17:28 137.62
NOAA 18 26 Jun 15:13 26 Jun 17:13 26 Jun 15:33 26 Jun 17:33 137.9125
NOAA 15 26 Jun 16:51 26 Jun 18:51 26 Jun 17:10 26 Jun 19:10 137.62
NOAA 18 26 Jun 16:52 26 Jun 18:52 26 Jun 17:14 26 Jun 19:14 137.9125

** Lokalzeit = Mitteleuropäische Sommerzeit.

* Bilddarstellungen:
HVCT-precip = HVCT with precipitation
Es werden hohe kalte Wolken eingefärbt, um ungefähr die Wahrscheinlichkeit und Stärke von Niederschlägen anzuzeigen.

MCIR-precip = MCIR with precipitation
Färbt das NOAA-Sensor-4-IR-Bild mittels einer Karte, so dass das Meer blau und das Land grün werden. Hohe Wolken
erscheinen weiss, niedrige grau oder in den Farben des Meeres/Landes, wobei die Wolken etwas heller aussehen, jedoch
die Unterscheidung zwischen Meer/Land und niedrigen Wolken zuweilen schwierig ist. Dunklere Farben zeigen wärmere
Regionen an

Thermal = Temperatur-Auflösung

Die selbst empfangenen Bilder sind nur für die nicht-kommerzielle, rein private Ansicht für interessierte Wetterfreunde
gedacht und dürfen NICHT kommerziell benutzt werden!

IMPRESSUM >>>