Wettervorhersage für den Bereich Unterallgäu,

ausgegeben am
Dienstag, 20. Oktober 2020, 11:18 Uhr.

 

 

Wetterlage

Zwischen einem Hoch über Südosteuropa und einem umfangreichen Tief mit Zentrum bei Irland strömt von Südwesten zunehmend milde Luft in den Süden Bayerns. An den Alpen stellt sich Föhn ein.

                                                                                                                                                                                                                                                   

 

Wetterwarnlage

Derzeit kein warnrelevantes Wetter.

 

 

Wettervorhersage

Am Dienstagnachmittag gibt es Wolken und Sonne, die Temperaturen erreichen Werte um 16 Grad, es weht ein schwacher Südwind.

 

In der Nacht zum Mittwoch ist es teils gering bewölkt mit lokaler Nebelbildung, die Tiefstwerte liegen bei 6 Grad.

 

Am Mittwoch ist es meist sonnig, die Höchsttemperaturen liegen bei 20 Grad, es weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Süd.

 

In der Nacht zum Donnerstag ist der Himmel meist gering bewölkt, es kühlt auf Werte um 9 Grad ab.

 

Am Donnerstag ziehen im Tagesverlauf von Nordwesten her zunehmend Wolken auf, zu den Alpen hin ist es oftmals noch föhnig aufgelockert. Die Tageshöchstwerte liegen bei 19 Grad, der schwache Wind weht aus Südost.

 

In der Nacht zum Freitag zieht Regen auf, die Frühwerte liegen bei 10 Grad.

 

Am Freitag ist es bewölkt, zeitweise fällt Regen. Die Temperaturen erreichen Werte um 15 Grad, der schwache bis mäßige Wind weht aus Südwest.

 

In der Nacht zum Samstag bleibt es bewölkt, zeit- und gebietsweise fällt Regen. Die Tiefstwerte liegen bei 9 Grad.

                                                                                                                                         

 

Wettertendenz                                                                                                             

Vorübergehend ruhiges Herbstwetter.

 

 

Quelle
Deutscher Wetterdienst, Regionale Wetterberatung München

 

Lokale Zusammenstellung
Hans-Peter Schneider, Mindelheim